Gehaltsvergleich

Zimmerermeister/in in München

Zimmerermeister/in wird man, wenn man sich nach der Gesellenprüfung als Zimmerer/-in und ausreichender Berufserfahrung weiterbildet, die Meisterschule besucht, und erfolgreich die Prüfung absolviert, also den Meistertitel verliehen bekommt. Dann kann er/sie Führungspositionen mit besonderem Fachwissen einnehmen, vor allem in Zimmerer- oder Baufirmen, hat aber auch die Möglichkeit, sich selbständig zu machen, und einen eigenen Betrieb zu leiten. Weitere mögliche Arbeitgeber sind Ingenieurholzbaubetriebe, Fassadenbaubetriebe oder Architekturbüros. Möchte man Zimmerermeister/in werden, hat man die Möglichkeit, in einem Vorbereitungskurs sein Wissen zu festigen. Diese Kurse werden in zwei Arten angeboten: Als Vollzeitkurs für die Dauer von sieben bis achtzehn Monaten, als Teilzeitkurs für die Dauer von etwa zwei Jahren. Man muss nicht in einem Kurs angemeldet gewesen sein, um an der Meisterprüfung teilnehmen zu können. Im Rahmen des Vorbereitungskurses werden den Lehrgangsteilnehmern Kenntnisse in Zeichnen für die verschiedensten Konstruktionen, die im Zimmererhandwerk anzufertigen sind. Die Durchführung eines Projekts von der Zeichnung, über die Planung bis hin zur Durchführung gehört [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Zimmerermeister/in in München und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in München im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.02.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Zimmerermeister/in in München gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 5.416,67 5.416,67 5.416,67
Netto 3.563,81 3.563,81 3.563,81
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Traunreut 78,4 2.407,41 2.800,00 2.528,70 8
Falkenberg, Niederbayern 91 2.450,00 3.414,63 2.869,11 6
Neustadt an der Donau 73,6 3.200,00 3.360,00 3.272,00 5
Fraunberg, Oberbayern 39,2 2.810,00 3.616,00 3.195,50 5
Augsburg, Bayern 57,2 1.290,00 3.636,36 2.731,59 4
Rosenheim, Oberbayern 52,9 3.200,00 3.888,89 3.529,63 3
Mühldorf am Inn 71,4 3.367,00 3.367,00 3.367,00 3
Forstern, Oberbayern 29,9 3.791,67 3.791,67 3.791,67 2
Kastl, Kreis Altötting 83,1 3.954,17 4.008,33 3.981,25 2
Feldkirchen-Westerham 34,2 2.000,00 2.000,00 2.000,00 2
[...]zur Ausbildung. Auch das Erstellen eines Antrages für das baubehördliche Genehmigungsverfahren ist Teil des Lehrganges. Wie man zum Beispiel nach Vorgaben eine Dachkonstruktion oder einen Treppenbau von der Zeichnung über statische Berechnungen bis hin zur Schalung und fertigen Konstruktion anfertigt, wird den Auszubildenden vermittelt. Das Auge wird geschult, um Schäden oder Mängel in einer Holzkonstruktion erkennen und beheben zu können. In der theoretischen Ausbildung werden die Kenntnisse in fachbezogener Mathematik vertieft, das Erstellen von Leistungsbeschreibungen oder Mengenerstellungen geübt, sowie alle Fakten, die aus den Bereichen Bautechnik, Dachkonstruktionen, Treppenbau und Baumaterialien - vor allem Holz und Beton - für den Zimmererberuf wichtig sind, durchgenommen. Auch das Wissen über Dämmung und Brandschutz wird vertieft. Wie man als Führungskraft auf einer Baustelle mit Mengen- und Materialbestellungen umgeht, sowie die auftretenden Probleme mit dem Personal, bei der Arbeitsvorbereitung, der Lagerung und des Transportes lösen kann, ist ebenfalls Thema innerhalb des Lehrganges. Auch im Fenster- und Türeneinbau bekommt man den bestmöglichsten Wissensstand vermittelt. [nach oben]

Infos über München

München ist die Hauptstadt und Metropole Bayerns und ein wichtiges Zentrum im Süden von Deutschland. Viele große bayrische, nationale und auch internationale Unternehmen haben ihren Sitz in München. Viele regionale und überregionale Medienunternehmen, aber auch Unternehmen der Hochtechnologie, Forschungseinrichtungen und Unternehmen des IT-Sektors sind in München tätig. Auch der Tourismus spielt in der Stadt mit ihrem reichhaltigen Kulturangebot eine große Rolle. Auch die Fahrzeug- und Maschinenindustrie stellt ein wichtiges Standbein der Wirtschaft der Stadt dar. München ist auch ein Zentrum der Finanz- und Versicherungswirtschaft. München ist gut an das deutsche Bahn- und Autobahnnetz angeschlossen und besitzt einen eigenen, internationalen Flughafen.

Stellenangebote in München

Objektleiter (m/w/d) techn. Facility Management mehr Info
Anbieter: Caverion Deutschland GmbH
Ort: München
Servicetechniker/Servicetechnikerin (m/w/d) Kälte- und Lüftungstechnik mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: München
Referent Logistik (m/w/d) - Globaler Frachteinkauf Full Truck Load mehr Info
Anbieter: BSH Hausgeräte GmbH
Ort: München
Accounting Specialist (m/w/d) Debitorenbuchhaltung mehr Info
Anbieter: AUSY Technologies Germany AG
Ort: München
Web Developer (m/f/d) mehr Info
Anbieter: ALLPLAN GmbH
Ort: München