Gehaltsvergleich

Zimmerervorarbeiter/in in Hamburg

Der Zimmerervorarbeiter und die Zimmerervorarbeiterin arbeiten in handwerklichen Zimmereibetrieben oder anderen Betrieben, die sich mit dem Ausbau befassen. Zudem ist der Einsatz bei Fertigbaubetrieben sowie im Hoch- und Tunnelbau denkbar. Der Zimmerervorarbeiter ist dafür zuständig, die ihm unterstellten Kräfte zu unterweisen. Dies können sowohl fachlich ausgebildete als auch reine Hilfskräfte sein. Ein wichtiger Punkt ist die Arbeitssicherheit. Außerdem wirken sie bei Auf- und Abbau der Baustelle mit. Zudem obliegt es ihnen, die Qualitätssicherung bei Arbeiten in ihrem Bereich vorzunehmen und gegebenenfalls Mängel zu beseitigen. Die Erstellung von Abrechnungsunterlagen gehört ebenfalls zu ihrem Bereich. In bestimmten Fällen sind sie auch die Vertretung des Werkpoliers. All diese Aufgaben erfordern ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent. Außerdem sind handwerkliches Geschick und die Fähigkeit, unter Stress zu arbeiten, unbedingte Voraussetzungen. Hauptsächlich wird mit dem Werkstoff Holz gearbeitet - aber es kommen auch andere Stoffe (z.B. Verbundstoffe) zum Einsatz. Der Zugang erfolgt in der Regel über die Ausbildung zum Zimmerer oder zur Zimmerin.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Zimmerervorarbeiter/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.08.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Zimmerervorarbeiter/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.000,00 3.000,00 3.000,00
Netto 1.831,50 1.831,50 1.831,50
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Osterholz-Scharmbeck 87,1 1.150,00 2.700,00 2.441,67 6
Bresegard bei Eldena 96,9 2.549,47 2.549,47 2.549,47 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Systemadministration mehr Info
Anbieter: Finanzbehörde, Steuerverwaltung
Ort: Hamburg
Senior (Technischer) Produktmanager - E-Commerce (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hays AG
Ort: Hamburg
Spezialist Import/Export (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hays AG
Ort: Hamburg
Mechaniker:in bzw. Mechatroniker:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG BMTI GMBH & CO. KG
Ort: Hamburg
Redaktions-Volontär/in Print und Online (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Delius Klasing Verlag GmbH
Ort: Hamburg