Gehaltsvergleich

Zusteller/in (Zeitung) in Karlsruhe (Baden)

Bei dem Beruf Zusteller und Zustellerin von Zeitungen handelt es sich meistens um Nebenjobs auf 400 € Basis. Zu den Tätigkeiten des Zustellers oder der Zustellerin von Zeitungen zählt das Austragen von Zeitungen an die Haushalte. Da Tageszeitungen immer über Nacht gedruckt werden und früh morgens bereits ausgetragen werden müssen, sollte der Zusteller oder die Zustellerin auf jeden Fall Frühaufsteher sein. Auch Sonntagsausgaben von Zeitungen werden von Zustellern in den frühen Morgenstunden verteilt. Es gibt allerdings auch regionale Wochenzeitungen die immer im Laufe des Erscheinungstages durch Zusteller/innen an alle Haushalte ausgetragen werden. Die Abrechnung für die Arbeit als Zusteller wird meist [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Zusteller/in (Zeitung) in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 07.02.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Zusteller/in (Zeitung) in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.054,90 2.054,90 2.054,90
Netto 1.606,26 1.606,26 1.606,26
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Rauenberg (Kraichgau) 37,5 400,66 676,24 470,05 39
Wiesloch 39,9 444,91 1.368,00 542,42 21
Ditzingen 53,3 1.315,79 3.473,68 2.225,37 14
Offenburg 66,9 1.166,67 2.099,86 1.558,59 12
Esslingen am Neckar 72,7 996,67 2.311,11 1.364,10 10
Bietigheim-Bissingen 54,8 1.125,00 1.600,00 1.413,49 9
Rosenfeld (Württemberg) 83,9 761,90 1.904,76 1.422,12 9
Mannheim, Universitätsstadt 54,1 793,18 2.070,00 1.775,40 8
Ludwigshafen am Rhein 53,2 422,00 4.333,33 1.554,49 7
Stuttgart 64,1 930,00 2.148,25 1.419,41 6
[...]nach Anzahl der ausgetragenen Zeitungen gerechnet und nur selten als Stundenlohn ausbezahlt. Hausfrauen, Schüler und Schülerinnen, Studenten/innen und Rentner/innen sind am besten für einen Job als Zusteller oder Zustellerin geeignet. Wer dagegen morgens zur Arbeit muss und einen Ganztagsjob ausübt, wird nicht unbedingt mitten in der Nacht oder noch vor dem langen Arbeitstag Zeitungen zustellen. Auch Zeitschriften und Prospekte werden von Zustellern und Zustellerinnen an die Haushalte geliefert, wobei die abonnierten Zeitschriften meistens mit der Post geliefert werden. Die Zeitungen werden bei dem Zusteller angeliefert und dieser verteilt sie dann entsprechend an sämtliche Haushalte oder an Abonnenten. [nach oben]

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Trainee Finance (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Dürr AG
Ort: Bietigheim-Bissingen
Assistent (m/w/div.) des Vorstandsvorsitzenden mehr Info
Anbieter: DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT
Ort: Bielefeld
Heilerziehungspfleger / Erzieher / Pflegefachmann (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Ort: Wiesloch
Teamassistenz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caverion Deutschland GmbH
Ort: Weßling
Podologe*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ZAR Nanz Medico Zentrum für ambulante Rehabilitation GmbH Zentrum GTZ
Ort: Stuttgart