Gehaltsvergleich

Zusteller/in (Zeitung) in Minden, Westfalen

Bei dem Beruf Zusteller und Zustellerin von Zeitungen handelt es sich meistens um Nebenjobs auf 400 € Basis. Zu den Tätigkeiten des Zustellers oder der Zustellerin von Zeitungen zählt das Austragen von Zeitungen an die Haushalte. Da Tageszeitungen immer über Nacht gedruckt werden und früh morgens bereits ausgetragen werden müssen, sollte der Zusteller oder die Zustellerin auf jeden Fall Frühaufsteher sein. Auch Sonntagsausgaben von Zeitungen werden von Zustellern in den frühen Morgenstunden verteilt. Es gibt allerdings auch regionale Wochenzeitungen die immer im Laufe des Erscheinungstages durch Zusteller/innen an alle Haushalte ausgetragen werden. Die Abrechnung für die Arbeit als Zusteller wird meist [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Zusteller/in (Zeitung) in Minden, Westfalen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Minden, Westfalen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 13.06.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Zusteller/in (Zeitung) in Minden, Westfalen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 520,00 1.000,00 634,29
Netto 413,53 783,42 515,34
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Osnabrück 59,1 1.435,00 3.290,59 1.761,50 24
Hannover 55,2 541,67 2.491,67 1.657,13 19
Oelde, Westfalen 73,8 529,00 2.133,33 1.188,91 18
Bremen 92,4 500,00 1.600,00 796,65 12
Delmenhorst 87,7 1.300,00 1.625,00 1.340,63 8
Neustadt am Rübenberge 44,5 541,67 633,75 554,82 7
Bielefeld 38,2 532,38 1.622,00 1.121,49 5
Rinteln 18,5 1.083,33 1.280,00 1.230,83 4
Paderborn 63,9 1.333,33 2.329,17 1.673,20 4
Herford 23,1 3.025,64 3.063,98 3.035,23 4
[...]nach Anzahl der ausgetragenen Zeitungen gerechnet und nur selten als Stundenlohn ausbezahlt. Hausfrauen, Schüler und Schülerinnen, Studenten/innen und Rentner/innen sind am besten für einen Job als Zusteller oder Zustellerin geeignet. Wer dagegen morgens zur Arbeit muss und einen Ganztagsjob ausübt, wird nicht unbedingt mitten in der Nacht oder noch vor dem langen Arbeitstag Zeitungen zustellen. Auch Zeitschriften und Prospekte werden von Zustellern und Zustellerinnen an die Haushalte geliefert, wobei die abonnierten Zeitschriften meistens mit der Post geliefert werden. Die Zeitungen werden bei dem Zusteller angeliefert und dieser verteilt sie dann entsprechend an sämtliche Haushalte oder an Abonnenten. [nach oben]

Stellenangebote in Minden, Westfalen

Bilanzbuchhalter*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB
Ort: Erfurt
Gesundheits- und KrankenpflegerIn* gynäkologische Station mit Wahlleistungsbereich mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart
NC-Programmierer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Arburg GmbH & Co. KG
Ort: Loßburg
Pflegefachkraft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Kinderpfleger (m/w/d) mehr Info
Anbieter: AWO München-Stadt
Ort: Unterföhring