Gehaltsvergleich

Zweiradmechaniker/in - Motorradtechnik in Dortmund

Zweiradmechaniker und Zweiradmechanikerinnen mit der Fachrichtung Motorradtechnik sind dafür zuständig, motorisierte Zweirad-, Mehrrad- und Spezialfahrzeuge aus dem Zweiradbereich zu warten und zu reparieren. Sie bauen diese Fahrzeuge auch um oder rüsten sie mit Zusatzeinrichtungen und entsprechendem Zubehör aus. Sie kontrollieren und warten die Motoren und setzen sie bei Bedarf instand. Zweiradmechaniker und Zweiradmechanikerinnen mit der Fachrichtung Motorradtechnik sind in erster Linie bei Herstellern von Krafträdern, in Reparaturwerkstätten oder im Pannenhilfsdienst tätig. Darüber hinaus ergeben sich für sie Möglichkeiten im Einzelhandel wie zum Beispiel bei Motorrad- oder Ersatzteilhändlern mit einer Reparaturwerkstatt. Wenn man den beschriebenen Beruf ausüben möchte, sollte man in der Regel die nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO) staatlich anerkannte Ausbildung zum Zweiradmechaniker / zur Zweiradmechanikerin absolviert haben. Es handelt sich hierbei um eine bundesweit einheitlich geregelte Lehre, die 3 1/2 Jahre dauert und in der Industrie, im Handel und im Handwerk mit den Fachrichtungen Fahrrad- oder Motorradtechnik angeboten wird.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Zweiradmechaniker/in - Motorradtechnik in Dortmund und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Dortmund im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 08.05.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 9 Gehaltsdaten für den Beruf Zweiradmechaniker/in - Motorradtechnik in Dortmund gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.800,00 3.191,50 2.343,00
Netto 1.223,88 2.245,61 1.578,59
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 74,3 1.120,00 2.240,00 2.021,43 7
Melle, Wiehengeb 97,3 2.470,00 2.470,00 2.470,00 4
Münster, Westfalen 51,4 2.004,17 2.366,00 2.171,72 3
Hamminkeln 65,8 1.408,33 2.500,00 1.954,17 2
Neukirchen-Vluyn 64,1 1.430,00 2.648,15 2.039,07 2
Waltrop 13,9 1.924,32 1.933,84 1.929,08 2
Düsseldorf 59,1 3.192,98 3.192,98 3.192,98 2
Geldern 78,6 1.000,00 1.100,00 1.050,00 2
Sankt Augustin 85,8 1.925,93 1.925,93 1.925,93 1
Kalkar, Niederrhein 84,3 3.282,50 3.282,50 3.282,50 1

Infos über Dortmund

Als Teil des Ruhrgebietes war die Wirtschaftsstruktur der Stadt Dortmund starken Veränderungen unterworfen. Die Industrie ist heute nur mehr in einigen Sparten wie dem Maschinen- und Anlagenbau stark vertreten. Der größte Arbeitgeber in der Stadt ist der Dienstleistungssektor. Auch viele Hochtechnologiebetriebe sind hier ansässig. Auch der IT- und Kommunikationssektor ist vertreten. Einige Finanz- und Versicherungsunternehmen unterhalten hier ebenfalls wichtige Vertretungen. Im Raum Dortmund laufen einige Autobahnstrecken zusammen, wodurch die Stadt gut an das nationale Verkehrsnetz angebunden ist. Auch der Bahnhof bildet einen wichtigen Knotenpunkt. Dortmund besitzt einen eigenen Flughafen, von dem aus Destinationen im In- und Ausland angeflogen werden können.

Stellenangebote in Dortmund

Projektsteuerer (m/w/d) für Korridor B mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund
Ingenieur (m/w/d) für Hoch- und Höchstspannungskabeltechnik mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund
Bautechniker, Bauzeichner (w/m/d) Ingenieurbau mehr Info
Anbieter: Björnsen Beratende Ingenieure GmbH
Ort: Dortmund
Ingenieur (m/w/d) im Bauwesen mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund
Referent (m/w/d) Genehmigungsmanagement Offshore-Projekte mehr Info
Anbieter: Amprion GmbH
Ort: Dortmund