Gehaltsvergleich

Zweiradmechaniker/in in Hamburg

Der/die Zweiradmechaniker/in ist verantwortlich für die Wartung, Um- und Aufrüstung von motorisierten und nicht motorisierten Zwei- und Mehrradfahrzeugen. Die Ausbildung zum/zur Zweiradmechaniker/in findet in einer geregelten 3,5-jährigen Ausbildung statt. Schon während der Ausbildung, im 3. Lehrjahr, spezialisiert sich der/die Zweiradmechaniker/in auf eine Fachrichtung. Entweder auf den/die Zweiradmechaniker/in Richtung Fahrradtechnik oder auf den/die Zweiradmechaniker/in Motorradtechnik. Zu den Aufgaben des/der Zweiradmechaniker/in gehört die Fahrzeugdiagnose und das Auffinden der Fehler im technischen System, sowie die Behebung derselben. Zu den notwendigen Bearbeitungsverfahren gehören die allgemeine Blechbearbeitung und das Wissen über effektive Möglichkeiten des Korrosionsschutzes. Auch das Vermessen und Richten der Fahrzeugrahmen gehört [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Zweiradmechaniker/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.02.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 24 Gehaltsdaten für den Beruf Zweiradmechaniker/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.054,05 3.000,00 2.372,40
Netto 1.345,71 1.854,54 1.597,54
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Kiel 87,6 650,00 1.500,00 986,00 12
Bremen 94,7 1.761,90 4.333,33 2.955,65 8
Lübeck 58,1 2.100,00 2.500,00 2.275,00 4
Bliestorf 46,4 2.235,00 2.235,00 2.235,00 2
Echem 42,8 1.245,83 1.245,83 1.245,83 1
Bargstedt, Kreis Stade 37,6 1.714,20 1.714,20 1.714,20 1
[...]dazu. Kenntnisse der Schweiß- und Lötverfahren gehören dazu, um die Reparaturen ausführen zu können. Der/die Zweiradmechaniker/in hat in ihrem Arbeitsumfeld aber auch immer wieder Kundenkontakt. Hier geht es um die Beratung und manchmal auch um den Verkauf von Zweirädern. Der/die Zweiradmechaniker/in findet ihr Arbeitsfeld in Fahrrad- und Motorradwerkstätten. Hier sind sie vor allem "hinter den Kulissen" tätig und nehmen die unterschiedlichen Aufrüst- und Reparaturaufgaben vor. Auch die Instandsetzung von Fahrzeugen nach Unfällen gehört dazu. Der/die Zweiradmechaniker/in benötigt ein gutes technisches Verständnis für die verschiedenen mechanischen, aber auch elektronischen Zusammenhänge der Fahrzeuge. Gerade im Bereich Fahrradtechnik ist das Arbeitsvolumen stark saisonabhängig und im Sommer gibt es oft sehr lange Arbeitstage. [nach oben]

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Automation Engineer (m/w/d) BIM mehr Info
Anbieter: Goldbeck GmbH
Ort: Hamburg
Niederlassungsleitung (m/w/d) Bereich Personaldienstleistungen mehr Info
Anbieter: Dekra Arbeit GmbH
Ort: Hamburg
Account Manager - Bestandskunden (w/m/d) mehr Info
Anbieter: DTS Systeme GmbH
Ort: Hamburg
Vertriebs- & Anwendungsberater (m/w/d) von Exklusivprodukten mehr Info
Anbieter: Klöpferholz GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
Planer:in Nachhaltigkeit Hamburg (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Hamburg