Gehaltsvergleich

Zweiradmechaniker/in in Kiel

Der/die Zweiradmechaniker/in ist verantwortlich für die Wartung, Um- und Aufrüstung von motorisierten und nicht motorisierten Zwei- und Mehrradfahrzeugen. Die Ausbildung zum/zur Zweiradmechaniker/in findet in einer geregelten 3,5-jährigen Ausbildung statt. Schon während der Ausbildung, im 3. Lehrjahr, spezialisiert sich der/die Zweiradmechaniker/in auf eine Fachrichtung. Entweder auf den/die Zweiradmechaniker/in Richtung Fahrradtechnik oder auf den/die Zweiradmechaniker/in Motorradtechnik. Zu den Aufgaben des/der Zweiradmechaniker/in gehört die Fahrzeugdiagnose und das Auffinden der Fehler im technischen System, sowie die Behebung derselben. Zu den notwendigen Bearbeitungsverfahren gehören die allgemeine Blechbearbeitung und das Wissen über effektive Möglichkeiten des Korrosionsschutzes. Auch das Vermessen und Richten der Fahrzeugrahmen gehört [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Zweiradmechaniker/in in Kiel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kiel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.10.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 12 Gehaltsdaten für den Beruf Zweiradmechaniker/in in Kiel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 650,00 1.500,00 986,00
Netto 516,93 1.021,18 733,61
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 87,6 2.054,05 3.000,00 2.372,40 24
Oeversee 60,9 2.708,33 2.708,33 2.708,33 6
Lübeck 63,8 2.100,00 2.500,00 2.275,00 4
Bliestorf 70,1 2.235,00 2.235,00 2.235,00 2
[...]dazu. Kenntnisse der Schweiß- und Lötverfahren gehören dazu, um die Reparaturen ausführen zu können. Der/die Zweiradmechaniker/in hat in ihrem Arbeitsumfeld aber auch immer wieder Kundenkontakt. Hier geht es um die Beratung und manchmal auch um den Verkauf von Zweirädern. Der/die Zweiradmechaniker/in findet ihr Arbeitsfeld in Fahrrad- und Motorradwerkstätten. Hier sind sie vor allem "hinter den Kulissen" tätig und nehmen die unterschiedlichen Aufrüst- und Reparaturaufgaben vor. Auch die Instandsetzung von Fahrzeugen nach Unfällen gehört dazu. Der/die Zweiradmechaniker/in benötigt ein gutes technisches Verständnis für die verschiedenen mechanischen, aber auch elektronischen Zusammenhänge der Fahrzeuge. Gerade im Bereich Fahrradtechnik ist das Arbeitsvolumen stark saisonabhängig und im Sommer gibt es oft sehr lange Arbeitstage. [nach oben]

Infos über Kiel

Kiel ist neben Hamburg eine wichtige Stadt im Norden Deutschlands. Der Großteil der Unternehmen in Kiel ist im Dienstleistungsbereich tätig. Bedeutend ist auch der Hafen der Stadt, der selbst wichtig für den Fracht- und Personenverkehr ist, aber auch die Grundlage für die Schiffbauindustrie darstellt. Zahlreiche Fähr- und Kreuzschifffahrtslinien haben hier eine Vertretung und spielen eine große Rolle für den Personenverkehr in der Ostsee, aber auch in anderen Gewässern. Außerdem ist die Stadt durch eine bunte Medienlandschaft und zahlreiche Forschungseinrichtungen geprägt. Die Nahverkehrsverbindungen werden vor allem durch Busse und Fähren ermöglicht. Die Stadt ist an das nationale Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Kiel

Teamleiterin/ Teamleiter Gutachterstelle Immobilienbewertung (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Systemingenieur (m/w/d) für anspruchsvolle Entwicklungsprojekte mehr Info
Anbieter: SALT AND PEPPER Technology GmbH & Co. KG
Ort: Kiel
Juristischer Sachbearbeiter für die Corona-Hilfsprogramme (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Kreditspezialist / Kreditspezialistin für den Bereich Bestandsgeschäft Kredite Wirtschaft (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Projektberater (w/m/d) für öffentliche Investitionsvorhaben mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel