Gehaltsvergleich

Zytologieassistent/in in Hamburg

Als Zytologieassistentin oder Zytologieassistent untersuchen Sie Zellpräparate unter dem Mikroskop auf Krebsbefall. Die Körperzellen werden von Ärzten bei Patienten entnommen, die z.B. an einer Krebsvorsorge teilnehmen. Um die betreffenden Zellen, Körpersekrete und -flüssigkeiten zu untersuchen, färben sie das Zellmaterial ein, zerteilen es mit dem Skalpell in feine Scheiben oder teilen die Probe mithilfe von verschiedenen Geräten und Verfahren in ihre einzelnen Bestandteile auf. Anschließend erfolgt die Untersuchung mit einem Mikroskop. Dem Zytologieassistenten bzw. der Zytologieassistentin obliegt die große Verantwortung Zellen mit Krebserkrankung sicher zu entdecken und zu klassifizieren. Verdächtige Proben leiten sie zur Diagnose an Ärzte weiter. Die diversen Proben werden sorgfältig beschriftet und Befunde [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Zytologieassistent/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.01.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Zytologieassistent/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.000,00 1.000,00 1.000,00
Netto 875,17 875,17 875,17
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Lübeck 58,1 1.083,33 1.950,00 1.556,06 13
Bad Fallingbostel 78,7 650,00 2.442,51 1.700,72 7
Bremen 94,7 3.322,22 3.322,22 3.322,22 4
Carlow 66,1 1.625,00 1.625,00 1.625,00 1
[...]werden mithilfe von Computern archiviert. Werden Zytologieassistenten im Bereich der Lehre eingesetzt, so bereiten sie Lehrveranstaltungen z.B. in den Fächern Biologie, Histologie oder Hämatologie vor. Zytologieassistenten arbeiten vorwiegend in einem Labor, wichtigstes Arbeitsgerät stellt das Mikroskop dar. Eine Vielzahl von Chemikalien und Hilfsmitteln (Objektträger fürs Mikroskop, Skalpelle, Messbecher, Reagenzgläser, Kanülen, Pipetten) stehen zu Ihrer Verfügung. Es müssen strenge Hygieneregeln eingehalten werden, saubere Arbeitskleidung (weißer Kittel) ist eine Selbstverständlichkeit. Bei der Ausbildung als Zytologieassistentin oder Zytologieassistent handelt es sich um eine berufsfachschulische Ausbildung, die zwei Jahre dauert. Als Voraussetzung wird ein Mittlerer Bildungsabschluss erwartet. [nach oben]

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Supply Chain Manager (m/w/d) strategischer Einkauf und operative Planung mehr Info
Anbieter: BRUNO BOCK Chemische Fabrik GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
Principal Solution Architect w/m/d Digital Workplace & Cloud mehr Info
Anbieter: Computacenter AG & Co. oHG
Ort: Hamburg
Biologielaborant (w/m/d) oder BTA (w/m/d) für die Produktion von Säugerzellen mehr Info
Anbieter: acCELLerate GmbH
Ort: Hamburg
Fachkraft für Lagerlogistik / Lagerarbeiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hanse-Service Internationale Fachspedition GmbH
Ort: Hamburg
Service- / Projektleiter (m/w/d) für Sprinkler- / Feuerlöschanlagen mehr Info
Anbieter: BSS Brandschutz Sichelstiel GmbH
Ort: Hamburg