Gehaltsvergleich

Zytologieassistent/in in Münster, Westfalen

Als Zytologieassistentin oder Zytologieassistent untersuchen Sie Zellpräparate unter dem Mikroskop auf Krebsbefall. Die Körperzellen werden von Ärzten bei Patienten entnommen, die z.B. an einer Krebsvorsorge teilnehmen. Um die betreffenden Zellen, Körpersekrete und -flüssigkeiten zu untersuchen, färben sie das Zellmaterial ein, zerteilen es mit dem Skalpell in feine Scheiben oder teilen die Probe mithilfe von verschiedenen Geräten und Verfahren in ihre einzelnen Bestandteile auf. Anschließend erfolgt die Untersuchung mit einem Mikroskop. Dem Zytologieassistenten bzw. der Zytologieassistentin obliegt die große Verantwortung Zellen mit Krebserkrankung sicher zu entdecken und zu klassifizieren. Verdächtige Proben leiten sie zur Diagnose an Ärzte weiter. Die diversen Proben werden sorgfältig beschriftet und Befunde [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Zytologieassistent/in in Münster, Westfalen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Münster, Westfalen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 26.05.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Zytologieassistent/in in Münster, Westfalen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.950,00 2.275,00 2.166,67
Netto 1.315,26 1.506,43 1.442,71
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Dortmund 51,4 2.400,00 3.000,00 2.700,00 3
Haltern am See 40,4 3.033,33 3.549,00 3.291,17 2
Damme, Dümmer 72,4 2.847,62 3.141,67 2.994,64 2
Soest, Westfalen 54,1 2.220,74 2.220,74 2.220,74 2
Gronau (Westfalen) 48,6 1.000,00 1.000,00 1.000,00 1
Vechta 94,5 3.358,33 3.358,33 3.358,33 1
[...]werden mithilfe von Computern archiviert. Werden Zytologieassistenten im Bereich der Lehre eingesetzt, so bereiten sie Lehrveranstaltungen z.B. in den Fächern Biologie, Histologie oder Hämatologie vor. Zytologieassistenten arbeiten vorwiegend in einem Labor, wichtigstes Arbeitsgerät stellt das Mikroskop dar. Eine Vielzahl von Chemikalien und Hilfsmitteln (Objektträger fürs Mikroskop, Skalpelle, Messbecher, Reagenzgläser, Kanülen, Pipetten) stehen zu Ihrer Verfügung. Es müssen strenge Hygieneregeln eingehalten werden, saubere Arbeitskleidung (weißer Kittel) ist eine Selbstverständlichkeit. Bei der Ausbildung als Zytologieassistentin oder Zytologieassistent handelt es sich um eine berufsfachschulische Ausbildung, die zwei Jahre dauert. Als Voraussetzung wird ein Mittlerer Bildungsabschluss erwartet. [nach oben]

Infos über Münster, Westfalen

Die Stadt Münster, die auch Fahrradstadt genannt wird, weil die Fahrradwege in der Stadt gut ausgebaut sind und das Fahrrad im Straßenverkehr häufig zu finden ist, beherbergt zahlreiche Verwaltungseinrichtungen wie beispielsweise Gerichte. Auch unterschiedliche Bildungseinrichtungen finden sich in der Stadt. Einige Betriebe der Fahrzeug- und Chemieindustrie haben in Münster ihren Sitz. Ansonsten ist das wirtschaftliche Bild der Stadt aber eher vom Dienstleistungssektor und dort vor allem vom Finanzbereich geprägt. Auch zahlreiche Forschungsinstitute machen Münster zu einem Zentrum der Wissenschaft. Aufgrund der hohen Nutzung des Fahrrades für viele Strecken in der Stadt und der Fußgängerfreundlichkeit wird der Nahverkehrsdienst hauptsächlich durch Busse geleistet.

Stellenangebote in Münster, Westfalen

Planungsmanager:in (m/w/d) im Brücken- bzw. Infrastrukturbau - Münster/NRW mehr Info
Anbieter: STRABAG AG
Ort: Münster, Westfalen