Nettolohn.de Lexikon

Online-Bewerbung

Eine Online-

Bewerbung

findet über das Internet statt. Wer an einer Arbeitsstelle interessiert ist, schreibt nicht mehr eine klassische

Bewerbung

und schickt diese mit der Post zu, sondern er sendet die Unterlagen über digitale Kanäle an die Personalabteilung der Firma. Die meisten Arbeitgeber suchen inzwischen ihre Bewerber über das Internet und verlangen eine solche

Bewerbung

.

Eine

Bewerbung

über das Internet geht schnell und verbraucht weniger Ressourcen. Auf der anderen Seite kann ein Bewerber innerhalb kurzer Zeit eine große Anzahl von Bewerbungen abschicken, sodass sich Interessierte oft nur noch oberflächlich für die Firma interessieren.

Größere Firmen haben Portale, über welche der Interessent die Unterlagen hochlädt. Diese müssen eingescannt und in ein passendes Format gebracht werden. Bei Dokumenten ist es meist PDF, bei Fotos eine Bilddatei. Oft werden diese einzeln hochgeladen, manchmal ist es auch sinnvoll, diese in einem Dokument zu bündeln.

Bei einer Online-

Bewerbung

findet nicht nur die Kontaktaufnahme, sondern auch die weitere Kommunikation (Einladung zu einem Vorstellungsgespräch, Anforderung weiterer Unterlagen, Absage) oftmals über digitale Medien statt.


zurück