Top-Thema

selbstbedienBar.de – die freundlichste Selbstbedienung der Welt

Kantine und SelbstbedienungEinige Arbeitgeber stellen ihren Mitarbeitern während der Arbeitszeit inzwischen kostenlos Kaffee oder Wasser zur Verfügung. Doch damit hört es dann auch schon auf, denn viele Chefs scheuen vor allem den administrativen Aufwand, den eine Kantine oder Ähnliches mit sich bringt. Hier kommt jetzt die selbstbedienBar ins Spiel, ein tolles Tool für Firmen und Vereine – von begeisterten Anwendern bereits als „Kantine der Neuzeit“ oder als „freundlichste Selbstbedienung der Welt“ bezeichnet. (mehr …)

Top-Thema

Kann die Probezeit verlängert werden?

Arbeitsvertrag und ProbezeitFast jeder Arbeitnehmer, der in den letzten Jahren eine neue Arbeitsstelle angetreten hat, kennt die Probezeit. Heute gibt es kaum noch Unternehmen, die Arbeitnehmer direkt fest einstellen, sondern bei Beginn des Arbeitsverhältnisses eine mehr oder weniger lange Probezeit vereinbaren. Für den Arbeitnehmer hat die Probezeit viele Nachteile, beispielsweise wenn er in dieser Zeit einen Kredit aufnehmen oder einen Mietvertrag unterschreiben will. (mehr …)

Können Überstunden verfallen?

Mehrarbeit und ÜberstundenzuschlagDie deutsche Wirtschaft boomt und die Auftragsbücher der meisten Unternehmen sind bis zum Rand gefüllt. Das bekommen auch die Mitarbeiter zu spüren, denn in vielen Firmen fallen Überstunden an. (mehr …)

Die Hausratversicherung in einer WG – Das ist zu beachten!

Wohngemeinschaft und VersicherungImmer mehr Menschen leben in WGs. Das trifft nicht nur auf Studenten zu, auch mehr und mehr ältere Leute und auch Senioren ziehen zusammen. Grund dafür ist neben den explodierenden Mieten unter anderem die Furcht vor Einsamkeit im Alter. Das Leben in einer WG weist jedoch im Vergleich zu dem in einer normalen Mietwohnung einige Besonderheiten auf. Neben den gemeinschaftlich genutzten Räumen wie Küche und Bad hat jedes Mitglied der WG sein eigenes Reich. Diese Besonderheiten wirken sich auch auf die Versicherungen aus. (mehr …)

Ist ein Bankschließfach sinnvoll?

Bankschließfächer und WertgegenständeMeldungen von Haus- oder Wohnungseinbrüchen sind in vielen Gegenden Deutschlands inzwischen an der Tagesordnung und auch die aktuelle Finanzlage lässt viele Menschen um ihre Ersparnisse bangen. Kein Wunder also, dass die Beliebtheit von Bankschließfächern in den letzten Jahren enorm angestiegen ist und einige Banken, bedingt durch die hohe Nachfrage, sogar Wartelisten führen. (mehr …)

Wer erhält Verletztengeld?

Arbeitsunfall und BerufskrankheitBei dem Verletztengeld handelt es sich um eine Entgeltersatzleistung, die bei einer Arbeitsunfähigkeit aufgrund einer Berufskrankheit oder eines Arbeitsunfalls zum Tragen kommt. (mehr …)

Pflichtangaben in der Signatur geschäftlicher E-Mails

Geschäftsmail und E-Mail-VersandDas Internet hat viele frühere Funktionen des geschäftlichen Lebens erheblich vereinfacht. Im Hinblick auf die Kommunikation bietet das weltweite Netz erhebliche Zeitersparnisse, da eine simple Mail innerhalb von Sekunden vom Absender an den Empfänger übermittelt wird. Durch die ausschließliche Kommunikation per E-Mail sparen Unternehmen nicht nur Zeit, sondern auch Portokosten. Allerdings ist das Internet bei Weitem kein rechtsfreier Raum. Auch wenn heutzutage nahezu jedes Unternehmen über einen eigenen Mailaccount bei einem Anbieter verfügt und die E-Mails entsprechend gut zugeordnet werden können, gibt es dennoch Pflichtangaben, die in der Signatur einer geschäftlichen Mail enthalten sein müssen. (mehr …)

Der Betriebsarzt kommt – Was erwartet mich?

Arbeitsschutz und ArbeitssicherheitDer Betriebsarzt ist heute vor allem in großen Wirtschaftsunternehmen zu finden. Doch immer mehr kleinere Firmen und auch andere Branchen erkennen seine Wichtigkeit und nehmen die Leistungen dieses Arztes gern in Anspruch. Denn schließlich fällt auch die Gesundheit des Arbeitnehmers unter die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers. (mehr …)

Das E-Bike als Dienstfahrzeug

Dienstfahrrad und Geldwerter VorteilMillionen von Arbeitnehmern legen den täglichen Arbeitsweg mit dem Auto zurück. Das Ergebnis ist bekannt: schier endlose Staus und mit Feinstaub belastete Luft. Viele Pendler würden lieber mit einem E-Bike fahren, werden aber vom hohen Preis der Bikes abgeschreckt. Ein E-Bike als Dienstfahrzeug stellt daher eine interessante Lösung dieses Problems dar. (mehr …)