Lohnfortzahlungen trotz Corona-Einschränkungen?

Lohnausgleich und LohneinbußeGegenwärtig steht Deutschland, ja sogar die ganze Welt vor einer noch nie dagewesenen Situation. Covid-19, eine von einem neuen Corona-Virus ausgelöste Lungenkrankheit, bringt das öffentliche Leben zum Stillstand. Immer mehr Firmen müssen schließen oder Kurzarbeit anmelden und Arbeitnehmer bangen um ihre Jobs. Wie sollen sie Tag für Tag über die Runden kommen, wenn sie nur zu Hause sitzen und nicht arbeiten? (mehr …)

Wie wird ein handschriftliches Testament formuliert?

Erbe und ErbfolgeDas eigene Erbe schon früh im Leben zu regeln, ist generell keine schlechte Idee. Vor allem Personen, die tatsächlich etwas zu vererben haben, sollten sich mit einem Testament auseinandersetzen. Dies gilt nicht nur für Menschen im höheren Alter. (mehr …)

Mutterschaftsgeld – Unterstützung für Schwangere und frischgebackene Mütter

Mutterschutz und ArbeitgeberzuschussSchwangere und junge Mütter sind besonderen Belastungen ausgesetzt. Darum genießen sie einen umfangreichen Schutz durch den Gesetzgeber. Teil des Mutterschutzes ist das Mutterschaftsgeld. Es wird gezahlt, um den Lebensunterhalt der Mutter zu sichern. Dadurch wird sie entlastet und kann sich ganz auf ihr Kind konzentrieren, denn das Mutterschaftsgeld ist eine Lohnersatzleistung. (mehr …)

Verhinderungspflege – Wenn Angehörige eine Auszeit benötigen

Pflegegrad und PflegedienstLaut dem Bundesministerium für Gesundheit gibt es Deutschland mehr als 700.000 Personen, die mindestens den Pflegegrad 2 haben und ambulant betreut werden. Viele der Pflegebedürftigen werden durch Angehörige oder Personen aus ihrem sozialen Umfeld betreut. Das hat zwar Vorteile, kann aber problematisch werden, wenn die pflegende Person zeitweise nicht zur Verfügung steht. Für diese Fälle wurde die Verhinderungspflege eingerichtet. (mehr …)

Worauf muss beim Arbeitszeugnis geachtet werden?

Bewerbung und JobwechselWer sich für eine neue Stelle bewirbt, wird neben Nachweisen über Qualifikationen und Berufserfahrung in der Regel auch Arbeitszeugnisse seiner Bewerbung beifügen. Das Fehlen eines Arbeitszeugnisses oder ein unvorteilhaft formuliertes Arbeitszeugnis können die Chancen eines Bewerbers auf die Besetzung der freien Stelle drastisch reduzieren. Daher sollten Arbeitnehmer wissen, welche Rechte ihnen im Zusammenhang mit dem Arbeitszeugnis zustehen. (mehr …)

Die Immobilie als Altersvorsorge?

Eigenheim und Wohn-RiesterViele Menschen träumen davon, ein Eigenheim oder eine Eigentumswohnung zu besitzen. Zu den am häufigsten genannten Gründen gehört das Argument, dass es sich dabei um eine ideale Altersvorsorge handelt. Fakt ist, dass einiges dafür, aber auch einiges gegen so einen Plan spricht. (mehr …)