Die Familienversicherung

Familienmitglieder und FamilienangehörigeDie Krankenversicherung gehört in Deutschland zu den Pflichtversicherungen. Ungefähr 90 Prozent aller Einwohner der Bundesrepublik sind in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) versichert, der Rest hat eine private Krankenversicherung abgeschlossen. Zu den Vorteilen der GKV gehört unter anderem, dass sie eine Familienversicherung anbietet. (mehr …)

Wer muss in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen?

Pflichtversicherung und BeitragsbemessungsgrenzeDie gesetzliche Rentenversicherung gehört in Deutschland zur Gruppe der Pflichtversicherungen. Sie wurde erstmals 1883 durch die Bismarcksche Sozialgesetzgebung in Deutschland eingeführt. Insgesamt gibt es in Deutschland außer der gesetzlichen Rentenversicherung noch 4 weitere Pflichtversicherungen: die Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Unfallversicherung und die Arbeitslosenversicherung. Sie bilden das System der Sozialversicherung, das weniger vermögende Schichten der Gesellschaft vor bestimmten Ereignissen und im Alter absichern soll. (mehr …)

Boomerang Hiring – Wenn ehemalige Kollegen zurückkehren

Wiedereinstellung und Jobwechsel„Man sieht sich immer zweimal im Leben!“ Dieser Ausspruch ist eigentlich als eine Drohung gemeint, wird aber im Personalwesen immer mehr zu einer zweiten Chance für ehemalige Mitarbeiter. Waren früher fast alle Personaler gegen eine erneute Einstellung ehemaliger Mitarbeiter, sind heute 75 Prozent dafür, weil das Rehiring, Boomerang-Hiring oder auf Deutsch die Wiedereinstellung ehemaliger Mitarbeiter sowohl für den Arbeitgeber als auch für den Arbeitnehmer Vorteile bringt. (mehr …)

Wann ist eine Reiserücktrittversicherung sinnvoll?

Flugreise und UrlaubDie Deutschen reisen viel und gern. Aufgrund der allgemeinen Kostenexplosion buchen jedoch immer mehr Menschen ihre Reise online, anstatt in einem Reisebüro. Dabei können sie verschiedene Angebote direkt miteinander vergleichen und zumindest die Servicegebühr des Reisebüros sparen. Bei der Bearbeitung des Antrags werden die Kunden meistens gefragt, ob sie eine Reiserücktrittsversicherung abschließen wollen oder nicht. Nicht wenige wissen jedoch gar nicht, was sich dahinter verbirgt. (mehr …)

Wie funktioniert die elektronische Steuererklärung?

ELSTER und Steuer-IDFür die jährliche Steuererklärung gibt es zwei Möglichkeiten. Man holt sich die notwendigen Formulare beim Finanzamt ab und füllt sie mühsam mit dem Kugelschreiber aus. Seit einigen Jahren bieten die deutschen Finanzämter das Online-Portal Elster an. Das Kürzel steht für Elektronische Steuererklärung. Damit ist die Abgabe der Steuererklärung in wenigen Minuten erledigt. (mehr …)

Entdecken Sie die Vielfalt: Veranstaltungshighlights auf termine.de

Veranstaltungen und EventsWenn Sie nach Gelegenheiten suchen, um aus dem Alltag auszubrechen, Neues zu erleben und Ihre Interessen zu vertiefen, sind Sie bei termine.de genau richtig. Es handelt sich hierbei um eine Online-Plattform, die es Veranstaltungsliebhabern ermöglicht, spannende Events und Highlights aus den verschiedensten Bereichen zu entdecken. Von Kunst und Kultur über Musik bis hin zu Sport und Bildung – termine.de bietet eine schier endlose Palette an Möglichkeiten, die das Herz eines jeden Neugierigen höher schlagen lassen. (mehr …)

Wie ist die Freistellung eines Mitarbeiters geregelt?

Arbeitsvertrag und KündigungArbeitgeber und Arbeitnehmer schließen einen Vertrag ab. In diesem Arbeitsvertrag verpflichtet sich der Arbeitnehmer, dem Arbeitgeber seine Arbeitskraft zur Verfügung zu stellen. Der wiederum zahlt dem Arbeitnehmer dafür ein vertraglich vereinbartes Entgelt und stellt ihm die notwendigen Arbeitsmittel zur Verfügung. Unter bestimmten Umständen kann aber eine Freistellung, in Dienstverhältnissen auch Suspendierung genannt, erfolgen. (mehr …)

So viel sparen die Deutschen

Sparquote und SparverhaltenDer Volksmund sagt: „Spare in der Zeit, dann hast du in der Not.“ Viele Menschen nehmen sich das zu Herzen und legen regelmäßig einen Teil ihres Einkommens zur Seite. Dabei wird längst nicht jeder Cent für Notzeiten zurückgelegt. Die einen sparen für die teure Urlaubsreise nach Hawaii, die anderen für das schicke Sportcoupé und die nächsten für das neueste High-End-Smartphone. (mehr …)