Kontaktlos bezahlen – der Einkauf ohne Bargeld

near field communication und NFCNur Bares ist Wahres! Dieser Spruch ist in kaum einem Land so beliebt wie in Deutschland. Die Bundesbürger halten hartnäckig an ihren Münzen und Scheinen fest. Im Jahr 2017 wurden noch fast Drei Viertel aller Einkäufe bar bezahlt. Für die Zeitung im Lottoladen an der Ecke mit der Karte bezahlen? In Deutschland fast undenkbar! Dabei hat kontaktloses Bezahlen viele Vorteile. (mehr …)

Sinn und Zweck der Steuer-ID

Finanzamt und SteuererklärungSeit dem 1. Juli 2007 gibt es in Deutschland die sogenannte steuerliche Identifikationsnummer – kurz Steuer-ID, die seither jeden Bundesbürger ein Leben lang begleitet – gegebenenfalls auch darüber hinaus. Erst 20 Jahre nach dem Tod ist die Nummer definitiv zu löschen. Die Steuer-ID ist auch in anderen EU-Ländern umgesetzt worden. Rechtsgrundlage bildet heute immer noch die EU-Zinsrichtlinie von 2003. (mehr …)

Darf der Arbeitgeber einen Nebenjob verbieten?

Nebentätigkeit und MinijobIm Jahr 2017 hatten in Deutschland mehr als 2,5 Millionen Menschen einen Nebenjob. Die Zahlen zeigen eine steigende Tendenz an. Die meisten Arbeitnehmer haben einen Nebenjob, weil sie hauptberuflich nicht genug verdienen. Andere finden im Nebenjob einen Ausgleich zu ihrer Tätigkeit im Hauptberuf. Die meisten Nebenjobs gibt es in den Bereichen Hotel und Gastronomie, Einzelhandel, Gesundheitswesen und in sozialen Einrichtungen. (mehr …)

Wie gelangt man an ein Zwischenzeugnis?

Arbeitszeugnis und JobwechselNach einem Zwischenzeugnis zu fragen, stellt für viele Arbeitnehmer ein Problem dar, denn niemand möchte in Verdacht kommen, sich eventuell gerade nach einem neuen Job umzusehen. Dabei wird es hierzu oftmals dringend benötigt. Einige Angestellte möchten aber auch einfach nur wissen, wie sie und ihre Arbeitskraft in der Firma ankommen. (mehr …)

(Wann) darf die Bank einen Kredit kündigen?

Kreditkündigung und ZahlungsverzugFast jeder Verbraucher hat einen, einige sogar mehrere Kredite der verschiedensten Art, vom Immobilienkredit über einen Autokredit bis hin zu einem ganz normalen Verbraucherkredit oder zum ach so bequemen (aber teuren) Dispokredit. Bei den meisten verläuft die Rückzahlung ohne Probleme. Was wäre aber, wenn die Bank den Kredit plötzlich kündigt? Und darf sie das überhaupt? (mehr …)

Arztbesuche während der Arbeitszeit – erlaubt oder nicht?

gelber Schein und KrankschreibungArbeitgeber und Arbeitnehmer stehen in einem vertraglich geregelten Verhältnis zueinander. Grundsätzlich gilt, dass der Arbeitnehmer während seiner Arbeitszeit seine Arbeitskraft dem Arbeitgeber zur Verfügung zu stellen hat. Tut er das nicht, wäre es zumindest theoretisch eine Arbeitsverweigerung und demnach Grund für eine fristlose Kündigung. Wie verhält es sich jedoch, wenn der Arbeitnehmer während der Arbeitszeit zum Arzt geht? (mehr …)

Können Überstunden verfallen?

Mehrarbeit und ÜberstundenzuschlagDie deutsche Wirtschaft boomt und die Auftragsbücher der meisten Unternehmen sind bis zum Rand gefüllt. Das bekommen auch die Mitarbeiter zu spüren, denn in vielen Firmen fallen Überstunden an. (mehr …)

Die Hausratversicherung in einer WG – Das ist zu beachten!

Wohngemeinschaft und VersicherungImmer mehr Menschen leben in WGs. Das trifft nicht nur auf Studenten zu, auch mehr und mehr ältere Leute und auch Senioren ziehen zusammen. Grund dafür ist neben den explodierenden Mieten unter anderem die Furcht vor Einsamkeit im Alter. Das Leben in einer WG weist jedoch im Vergleich zu dem in einer normalen Mietwohnung einige Besonderheiten auf. Neben den gemeinschaftlich genutzten Räumen wie Küche und Bad hat jedes Mitglied der WG sein eigenes Reich. Diese Besonderheiten wirken sich auch auf die Versicherungen aus. (mehr …)