Die beliebtesten Ausbildungsberufe

Ausbildung, Lehre und BewerbungHatten zukünftige Schulabgänger vor Jahren noch bis nach den Halbjahreszeugnissen Zeit, Bewerbungen zu schreiben, sind heute zu diesem Zeitpunkt die besten Stellen bereits weg. Deshalb sollte jeder Bewerbungslustige die Zeit von den Sommerferien bis in den Herbst hinein nutzen, die Firmen seiner Wahl anzuschreiben, um sicher zu gehen, auch die Chance zu haben, in die engere Auswahl zu gelangen. Für welche Ausbildungsstelle man sich bewirbt, sollte im Vorfeld gut überlegt sein, denn nicht selten bleibt man auch in dem Berufszweig hängen, in dem man gestartet ist. (mehr …)

Ist ein mündlicher Arbeitsvertrag gültig?

Arbeitsvertrag und VertragsabschlussIn der Regel werden in Deutschland die meisten Arbeitsverträge in schriftlicher Form geschlossen und beide Seiten – Arbeitgeber und Arbeitnehmer – erhalten ein Exemplar zur Kenntnisnahme. Es kommt aber immer wieder vor, dass Arbeitsverträge nur aufgrund einer mündlichen Vereinbarung getroffen werden. Viele Arbeitnehmer sind in so einem Fall verunsichert und fragen sich, ob nun wirklich ein Arbeitsvertrag abgeschlossen wurde oder nicht. (mehr …)

Wann und wie bewerbe ich mich auf einen Ausbildungsplatz?

Ausbildung und BewerbungDie Bewerbung – das ist der erste Eindruck, den ein Unternehmen von seinem möglichen Auszubildenden erhält. Genau deshalb ist diese so wichtig. Doch was genau gehört in eine Bewerbung? Wann ist der richtige Zeitpunkt und was sollte auf jeden Fall vermieden werden? (mehr …)

Mit 45 bereits zu alt für einen neuen Job?

Eine Bewerbung mit 45+? Was vor Jahren noch als negativ angesehen wurde, erlebt derzeit einen Wandel. Denn ältere Menschen bringen nicht nur jede Menge Erfahrung mit, sondern sind oft auch zuverlässiger und belastbarer. (mehr …)

Tipps für das richtige Bewerbungsfoto

Fotoquelle: fotolia.de / © Lars ZahnerWenn es um das Thema Bewerbungsfoto geht, neigen viele Menschen dazu, Fehler zu machen. Sie denken, es wäre nicht so wichtig und verwenden minderwertige oder veraltete Fotos. Dabei vergessen sie ganz, dass ein gutes Bewerbungsfoto einen starken Einfluss auf den Erfolg der Bewerbung hat. Worauf kommt es also bei einem Bewerbungsfoto an und welche Fehler sollten vermieden werden? (mehr …)

Wie Gehaltswunsch in der Bewerbung formulieren?

Den Gehaltswunsch in der Bewerbung richtig formulieren – für viele Jobsuchende stellt das eine der größten Hürden bei der Antwort auf ein Stellenangebot oder auch bei einer Initiativbewerbung dar. Weil es ihnen unangenehm ist, ihren Gehaltswunsch deutlich zu formulieren, verzichten sie oftmals ganz darauf, das Thema anzusprechen oder drücken sich sehr vage aus, etwa mit Standardfloskeln wie: „Über meine Gehaltsvorstellungen würde ich gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen verhandeln“. Sie verschieben den heiklen Punkt also auf die Zukunft, auf das Vorstellungsgespräch von Angesicht zu Angesicht. Doch zu diesem Gespräch kommt es unter Umständen gar nicht erst, wenn man das Thema Gehaltswunsch in der Bewerbung nicht schriftlich zu formulieren wagt. (mehr …)