Neue Unisex-Tarife in erster Linie teurer

Versicherung und VersicherungstarifeSeit dem letzten Dezember dürfen keine geschlechterspezifischen Unterschiede mehr in der Tarifwelt der deutschen Versicherungen gemacht werden. Die Versicherungsgesellschaften haben reagiert und für Neuverträge vollkommen neue Tarifkalkulationen vorgelegt. Erste Untersuchungen dieser neuen Tarife ergaben aber bevorzugt einseitige Veränderungen – nämlich zu Gunsten der Versicherer (mehr …)

Eine beliebte Form der Vorsorge: Kombivertrag Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung

Lebensversicherung und BerufsunfähigkeitExperten zählen die Berufsunfähigkeitsversicherung zu den absolut unentbehrlichen Versicherungen, die jeder Arbeitnehmer abschließen sollte. Für Verbraucher, die Angehörige gegen finanzielle Risiken nach dem Tod des Hauptverdieners absichern möchten, bietet eine Risikolebensversicherung optimalen Schutz. Wer darüber hinaus systematisch die eigene Altersversorgung verbessern möchte, entscheidet sich für eine kapitalbildende Lebensversicherung.

(mehr …)

Allgemeine Informationen zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Infos zur BerufsunfähigkeitBesonders für junge Leute ist es oftmals kaum vorstellbar, dass ein erlernter Beruf zukünftig nicht mehr ausgeübt werden kann und sie berufsunfähig werden. Nach einer Statistik muss jeder vierte Arbeitnehmer wegen der Berufsunfähigkeit den Beruf frühzeitig aufgeben. Dabei spielen oftmals psychische Gründe eine Rolle, aber auch Krebs, Rückenbeschwerden und Herzprobleme. Laut dem Urteil der Stiftung Warentest gehört die Berufsunfähigkeitsversicherung zu den wichtigsten Versicherungen, denn ohne private Vorsorge stehen betroffene Personen mit leeren Händen da.

(mehr …)