EU-Datenschutz-Grundverordnung – Gravierende Änderungen ab Mai 2018!

Datenschutz und DatenschutzgrundverordnungBis vor kurzem gab es in der EU noch keinen einheitlichen Datenschutz. Das Sachgebiet wurde durch entsprechende nationale Gesetze behandelt. Während beispielsweise in Deutschland strenge Datenschutzgesetze gelten, wird das Thema in anderen Mitgliedsstaaten der EU viel lascher behandelt. Damit ist es bald vorbei, da ab dem 25. Mai 2018 die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als EU Verordnung in allen Mitgliedsstaaten in Kraft tritt und damit nationale Gesetze hierzu überflüssig werden. (mehr …)

Videoüberwachung am Arbeitsplatz: Das ist erlaubt

Videoüberwachung FirmaEine Videoüberwachung öffentlicher Orte wie Straßen, Plätze, Bahnhöfe oder neuerdings auch in öffentlichen Verkehrsmitteln ist weit verbreitet und findet viele Befürworter. Die Menschen fühlen sich dadurch sicherer und die Aufklärung von Straftaten wird erleichtert. Wie aber sieht es mit der Videoüberwachung am Arbeitsplatz aus? (mehr …)