Nettolohn Magazin

Weitere Themen
Steuern und Sozialabgaben 2017 – Das ändert sich im neuen Jahr

Fotoquelle: fotolia.de / © blende11.photoLange war unsicher, ob die Beitragssätze zu den Sozialversicherungen ab 2017 ansteigen. Mittlerweile steht fest, dass abgesehen von der Pflegeversicherung die Beitragssätze stabil bleiben. Die an die Lohnentwicklung gekoppelten Bezugsgrößen wie die Beitragsbemessungsgrenze steigt jedoch. Besserverdienende werden ab 2017 mit einer leicht höheren Belastung rechnen müssen. Für Hartz IV-Empfänger gibt es im neuen Jahr mal etwas positives zu berichten – für sie gibt es moderate Erhöhungen der Hartz IV-Sätze. Allgemeine Steuerentlastungen sind abseits einer Anpassung des Freibetrags jedoch bisher nicht geplant. weiterlesen

Wie werden Kindergeld und Kinderfreibetrag berechnet?

Familie KindergeldNach der Geburt eines Kindes stellt sich bei vielen Eltern die Frage: Kindergeld oder Kinderfreibetrag oder beides? Es gilt, kein Geld zu verschenken, sondern die richtigen Anträge rechtzeitig zu stellen. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass der Kinderfreibetrag und das Kindergeld nicht gleichzeitig genutzt werden können, sondern nur eines. weiterlesen

Datum: 05. Jan. 2016      Kategorie: Finanzen Tags: , ,
Abschaffung der Abgeltungsteuer: Die Konsequenzen

450 Euro JobBundesfinanzminister Schäuble hat eine Abschaffung der Abgeltungsteuer angeregt. Begründet wird dies mit steuersystematischen Überlegungen. Dahinter steckt aber auch die Hoffnung auf mehr Steuereinnahmen. Die Abschaffung wäre eine verdeckte Steuererhöhung.

weiterlesen

Datum: 27. Nov. 2015      Kategorie: Steuertipps Tags:
 1  2  3  4  5 Weiter »
Seite 1 von 5

Über 5.000 Berufe im großen Gehaltsvergleich beim nettolohn.de Gehaltsrechner:
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

 

Lexikon: A-D | E-H | I-L | M-P | Q-T | U-X | Y-Z |