Private Krankenversicherung Lexikon

Ärzteblatt

Das deutsche Ärzteblatt ist ein offizielles Organ der Ärzteschaft, wird von der

Bundesärztekammer

und der kassenärztlichen Bundesvereinigung herausgegeben und erscheint im Deutschen Ärzte-Verlag GmbH Köln. Das deutsche Ärzteblatt wird deutschlandweit an alle Ärzte verschickt und ist damit Deutschlands auflagenstärkste  Medienzeitschrift. Das Blatt wird nicht nur durch die Kammerbeiträge der Ärzte finanziert, sondern auch über Einnahmen durch Anzeigen. Es enthält neben fachlichen Originalarbeiten und Übersichtsartikeln auch standespolitische Informationen.

Im Anzeigenteil des Ärzteblatts sind sowohl Praxisangebote und Stellenanzeigen sowie Anzeigen zu Fort- und Weiterbildungen als auch Informationen zu Praxisorganisation, Reisen und weiterer Rubriken zu finden. Alle Artikel, die seit 1996 im Ärzteblatt veröffentlicht wurden, sind über ein Archiv im Volltext frei zugänglich. Seit 2007 wird vom deutschen Ärzteblatt regelmäßig ein Kongress für junge Mediziner zum Thema Karriere- und Berufschancen in verschiedenen deutschen Städten veranstaltet. Seit 2008 werden die wissenschaftlichen Artikel zusätzlich auf Englisch veröffentlicht.


zurück