Private Krankenversicherung Lexikon

Hausfrauen

Als Hausfrauen bezeichnet die Krankenversicherung Frauen, die als Ehefrau überweigend den Haushalt und vorhandene Kinder versorgt und betreut.

Wollen sich Hausfrauen krankenversichern, haben Sie 5 Möglichkeiten:
- sie kann die private Krankenversicherung weiterführen, wenn sie vorher schon privat versichert war
- sie wird als Ehefrau eines privat Versicherten in die selbe private Krankenversicherung aufgenommen, mit vermindertem

Beitrag


- ist keine

Familienversicherung

möglich, kann sie sich gesetzlich versichern, oder privat wenn sie Sebstständig, Beamtin oder Freiberuflerin ist
- ist der Ehemann privat versichert und sie will in einer gesetzlichen Krankenversicherung blieben, wird ein fiktives Einkommen zur Beitragsermittlung angenommen
- ist der Ehemann gesetzlich Krankenversichert, können Hausfrauen über die

Familienversicherung

kostenlos mitversichert werden.



zurück