Private Krankenversicherung Lexikon

Pflegereform

Mit der 2008 beschlossenen

Pflegereform

durch die Regierungskoalition wurden etliche Probleme gelöst, leider gelang es dieser schwarz-roten Regierungskoalition aber nicht, mit dieser

Pflegereform

die Einstufung von Demenzkranken in eine

Pflegestufe

besser zu berücksichtigen. Auch bei der Finanzierung konnte die Regierungskoalition mit der

Pflegereform

nicht alle Fragen beantworten.

Mit dem Pflegestärkungsgesetz 2, das am 1. Januar 2017 in Kraft trat, wurden viele Dinge verbessert. Vor allem durch den Wegfall der

Pflegestufen

und die Einführung der Pflegegrade wurde ein gerechteres Einstufungsverfahren geschaffen, welches vor allem die Bedürfnisse der Demenzkranken mehr berücksichtigt.


zurück